Dantejeva jama

Die Zadlaška oder Dantes Grotte befindet sich im Gebiet der berühmten Tolmin Schluchten. Diese ist nur eine der vielen Grotten, die von dem Wassermassen des geschmolzenen Soča-Glätschers durchflutet wurde. Das Höhlensystem ist 1140m lang und 41 m tief. In der Grotte gibt es drei Hallen, die mit Stalaktiten und Stalagmiten verziert sind. Der berühmte italienische Dichter Dante Alighieri, der 1319 den Patriarch Pagano del Torre auf dem Schloss auf Kozlov Rob besucht hat, sollte gerade in dieser Grotte die Inspiration für die Hölle (Inferno) in seiner »Göttlichen Komödie« (Divina Commedia) bekommen haben. Der Besuch der Grotte ist nur mit einem Höhlenklettern-Führer möglich.

Wie man erreicht? Wegbeschreibung anzeigen

Natürliche Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Tolminska korita

Die engen und malerischen Klammern des Flusses Tolminka sind ein Ort, den jeder, der in Tolmin oder in der Gegend ist, sehen muss. Ein eingerichteter Weg führt...

Tolminski grad

Das Schloss Tolmin, beziungsweise seine rekonstruirten Ruinen aus der mittelalterlichen Zeit, liegen auf dem Berg Kozlov Rob über Tolmin. Sie bieten uns eine...

Tolmin

Tolmin ist eine Stadt an der Nahstelle des Isonzo-, Bask- und Idrija-Tals, sie wird auch von den Zusammenfluss von 2 Flussen, der Soča und der Tolminka, einen...

Museum von Tolmin

Das Museum von Tolmin befindet sich im Zentrum der Stadt Tolmin im ehemaligen Palast Coronini. Darin kann man eine Dauerausstellung »Naplavine obsoške...